Zum traditionellen Frühjahrsevent versammelten sich die Offiziere des Bürgerschützenvereins Ahlen seit 1688 früh am Samstag. Mit dem Bus fuhren die Bürgerschützen zur Käserei am Hafen in Münster. In der knapp zweistündigen Führung konnten sich die Teilnehmer mit allen Sinnen von der Herstellung unterschiedlichster Biokäsesorten überzeugen.

Frühjahrsevent der Offiziere 2018

Ein kurzer Verdauungsspaziergang führte in die Innenstadt, um nach einem kleinen Mittagessen eine lebendige Führung durch das Picasso-Museum zu erleben. Gezeigt wurden ausgewählte Fotographien des irischen Fotographen Edward Quinn, der Picasso fotographisch ab 1951 bis zu dessen Tod im Jahr 1973 auch privat begleitete, und somit intime Einblicke aus dem Leben des Künstlers einfing.

Bürgerschützenverein Ahlen, Frühjahrsevent der Offiziere 2018

Den Ausklang erfuhr die Veranstaltung bei Schützenbruder Harald Ulfig, der mit Bier vom Fass und einem westfälischen Buffet die 39 Eventteilnehmer und 5 Nachzügler kaiserlich verwöhnte.

Frühjahrsevent der Offiziere des Bürgerschützenverein Ahlen