Am Mittwoch den 07.03.24 trafen sich wieder einmal Offiziere unseres Verein im „Geisthövel“.  Es war wieder einmal ein gelungener, kurzweiliger Abend. Bei guten Gesprächen schmeckten das Bier und die Reibeplätzchen noch einmal so gut.            

Um die Attraktivität des Sommerfestes noch zu steigern haben wir eine tolle neue Festfolge:

Der Donnerstag bleibt unverändert, mit dem Antreten auf dem Marktplatz, unserem tollen

Kutschenumzug und dem anschließenden Königs-Schiessen im Berliner Park.

Am Freitag  jedoch, schießen unsere Jungschützen auf den Vogel im Berliner Park.

Parallel dazu feiern unsere Offiziere, bei hoffentlich tollem Wetter, ihr Offizierstreffen bei Freibier

und gutem Essen. Das Catering übernimmt „GLOMB-BBQ“ aus Ahlen mit seinem tollen Smoker.

Der Freitag Abend gehöhrt zum ersten mal unseren Jungschützen. Mit DJ und coolem Sound

wird aus dem Festzelt die Party-Lokation des feierhungrigen „Schützen-Jungvolk“ und seinen Gästen.

Der Samstag beginnt mit unserem  festlichen Gottesdienst und endet in einer schwungvollen

Majestätenparty mit Livemusik.